Home

Alexander Iljitsch Uljanow

Alexander Iljitsch Uljanow (russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * 31. März jul. / 12. April 1866 greg. in Nischni Nowgorod; † 8. Mai jul. / 20. Mai 1887 greg. in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Er war der ältere Bruder Lenins, der mit bürgerlichem. Alexander Iljitsch Uljanow war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Er war der ältere Bruder Lenins, der mit bürgerlichem Namen Wladimir Iljitsch Uljanow hieß. For faster navigation, this Iframe is preloading the Wikiwand page for Alexander Iljitsch Uljanow Alexander Iljitsch Uljanow (russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * 31. Märzjul./ 12. April 1866greg. in Nischni Nowgorod; † 8. Maijul./ 20. Mai 1887greg. in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Er war der ältere Bruder Lenins, der mit bürgerlichem Namen.

Alexander Iljitsch Uljanow ( russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * 31. März jul. / 12. April 1866 greg. in Nischni Nowgorod; † 8. Mai jul. / 20. Mai 1887 greg. in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte Alexander Iljitsch Uljanow ist der Bruder von Wladimir Iljitsch Uljanow, uns besser bekannt unter seinem einprägsamen Kampf- und Decknamen Lenin. Die Uljanows gehörten dem Beamtenadel an und waren der russischen Masse gegenüber bessergestellt, was sich besonders am Bildungsgrad zeigte. Der Vater Ilja Uljanow war Schulinspektor und kalmückischer Abstammung; die Mutter Maria war die Tochter. Alexander Iljitsch Uljanow (russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * 31. März jul. / 12. April 1866 greg. in Nischni Nowgorod; † 8. Mai jul. / 20. Mai 1887 greg. in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte Mutter von Alexander Iljitsch Uljanow und Wladimir Iljitsch Lenin GEBURTSDATUM 6. März 1835 GEBURTSORT Sankt Petersburg: STERBEDATUM 25. Juli 1916 STERBEORT Petrograd Diese Seite wurde zuletzt am 18. September 2021 um 18:07 Uhr bearbeitet. Der Text ist unter der Lizenz Creative Commons Attribution/Share Alike verfügbar; Informationen zu den Urhebern und zum Lizenzstatus eingebundener.

Alexander Iljitsch Uljanow - Wikipedi

  1. Ein Mann wie Wladimir Iljitsch Uljanow (1870-1924), der sich Lenin nannte, fehlte allerdings in diesem illustren Kreis. Fundament seiner Macht, hieß es zur Begründung, sei nicht sein Charisma.
  2. Uljanow ist der Familienname folgender Personen: Alexander Iljitsch Uljanow (1866-1887), Lenins älterer Bruder; Dmitri Borissowitsch Uljanow (* 1972), russischer Schauspieler; Dmitri Iljitsch Uljanow (1874-1943), russischer Revolutionär; Lenins jüngerer Bruder; Dmitri Sergejewitsch Uljanow (* 1983), russischer Skirennläufer; Ilja Nikolajewitsch Uljanow (1831-1886), Lenins Vater.
  3. Wladimir Iljitsch Lenin Nachdem sein Bruder Alexander Uljanow wegen eines geplanten Attentats auf den Zaren hingerichtet worden war, schloss sich Lenin den marxistischen Sozialdemokraten an und widmete sich der Untergrundarbeit für eine kommunistische Revolution in Russland. Mehrmals musste er ins Exil emigrieren, die meiste Zeit in die Schweiz. Er gründete 1903 eine eigene Fraktion in.
  4. Dmitry Ilyich Ulyanov. Dmitri Ilyich Ulyanov ( Russian: Дми́трий Ильи́ч Улья́нов; 16 August [ O.S. 4 August] 1874 - 16 July 1943) was a Russian and Soviet physician and revolutionary, the younger brother of Aleksandr Ulyanov and Vladimir Lenin . As a medical student at Lomonosov Moscow State University, he became.
  5. elle Gewaltaktionen gegen Menschen oder Sachen (wie Entführungen, Attentate, Sprengstoffanschläge etc.) zur Erreichung eines politischen, religiösen oder ideologischen Ziels
  6. Alexander Iljitsch Uljanow (1887) Alexander Iljitsch Uljanow (wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * in Nischni Nowgorod; † in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. 26 Beziehungen

Mutter von Alexander Iljitsch Uljanow und Wladimir Iljitsch Lenin. Marija Alexandrowna Uljanowa, geborene Blank (russisch Мария Александровна Ульянова; * 22. Februar jul. / 6. März 1835 greg. in Sankt Petersburg; † 12. Juli jul. / 25. Juli 1916 greg. in Petrograd) war die Mutter von Wladimir Iljitsch Lenin. Marija Uljanowa. Leben Bearbeiten. Marija Blank war die. This page was last edited on 29 July 2020, at 17:32. Files are available under licenses specified on their description page. All structured data from the file and property namespaces is available under the Creative Commons CC0 License; all unstructured text is available under the Creative Commons Attribution-ShareAlike License; additional terms may apply

Alexander Iljitsch Uljanow - Wikiwan

Alexander Iljitsch Uljanow Waleri Iljitsch Roschdestwenski Semjon Iljitsch Bogdanow Alexander Iljitsch Siloti Isaak Iljitsch Lewitan Iwan Iljitsch. Sein vollständiger Name ist Wladimir Iljitsch Uljanow. Er wurde am 22. April 1870 in Simbirsk geboren, einer kleinen abgelegenen Stadt an der Wolga Alexander Iljitsch Uljanow. Alexander Iljitsch Uljanow (1887) Alexander Iljitsch Uljanow (wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * in Nischni Nowgorod; † in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Neu!!: Narodnaja Wolja und Alexander Iljitsch Uljanow · Mehr sehen 11 Beziehungen: Alexander Iljitsch Uljanow, Anna Iljinitschna Jelisarowa-Uljanowa, Astrachan, Kalmücken, Liste der Biografien/Ul, Marija Alexandrowna Uljanowa, Marija Iljinitschna Uljanowa, Nekrolog 1886, Planetarium von Pensa, Uljanow, Wladimir Iljitsch Lenin. Alexander Iljitsch Uljanow. Alexander Iljitsch Uljanow (1887) Alexander Iljitsch Uljanow (wiss

Kapitel: Lenindenkmal, Inessa Armand, Pionierorganisation Wladimir Iljitsch Lenin, Leninpreis, Lenin-Mausoleum, Internationaler Lenin-Friedenspreis, Nadeschda Konstantinowna Kruaja, Leninorden, Leninbund, Alexander Iljitsch Uljanow, Marija Alexandrowna Blank, Pik Lenin, Der Zug, Lenin in Paris, Iskra, Ilja Nikolajewitsch Uljanow, Militärpolitische Lenin-Akademie, Vertrauen ist gut. Uljanow — ist der Familienname von: Alexander Iljitsch Uljanow (1866-1887), Lenins älterer Bruder Ilja Nikolajewitsch Uljanow (1831-1886), Lenins Vater Michail Alexandrowitsch Uljanow (1927-2007), russischer Schauspieler Wladimir Iljitsch Uljanow. Nadem sien Broder Alexander Iljitsch Uljanow henricht' wurrn weer, vunwegen dat he en Anslag up dat Leven vun den Zaren plaant harr, hett de junge Lenin sik verscheden Gruppen anslaten, de dat up en Revolutschoon in Russland un up dat Afschaffen vun den Zaren afsehn harrn. He hett sunnerlich de Schriften vun Marx un Engels studeert un is al fröh for en orthodoxen Marxisten ankeken wurrn. In. wladimir iljitsch lenin. wladimir iljitsch lenin. Posted on Juni 4, 2021 by.

Alexander Iljitsch Uljanow - Timenot

  1. Alexander Iljitsch Uljanow. Alexander Iljitsch Uljanow (1887) Alexander Iljitsch Uljanow (wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * in Nischni Nowgorod; † in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Neu!!: Wladimir Iljitsch Lenin und Alexander Iljitsch Uljanow · Mehr.
  2. Alexander Iljitsch Uljanow (russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. Transliteration Aleksandr Il'ič Ul'janov; * 31.März jul. / 12. April 1866 greg. in Nischni Nowgorod; † 8.Mai jul. / 20. Mai 1887 greg. in Schlüsselburg) war ein russischer Revolutionär, der dem terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Er war der ältere Bruder Lenins, der mit bürgerlichem.
  3. Überprüfen Sie die Übersetzungen von 'Alexander Iljitsch Uljanow' ins Japanisch. Schauen Sie sich Beispiele für Alexander Iljitsch Uljanow-Übersetzungen in Sätzen an, hören Sie sich die Aussprache an und lernen Sie die Grammatik
  4. Überprüfen Sie die Übersetzungen von 'Alexander Iljitsch Uljanow' ins Rumänisch. Schauen Sie sich Beispiele für Alexander Iljitsch Uljanow-Übersetzungen in Sätzen an, hören Sie sich die Aussprache an und lernen Sie die Grammatik

Wikizero - Alexander Iljitsch Uljano

Alexander Iljitsch Uljanow Übersetzungen Alexander Iljitsch Uljanow Hinzufügen . Aleksandr Ulyanov HeiNER-the-Heidelberg-Named-Entity-... Algorithmisch generierte Übersetzungen anzeigen. Beispiele Hinzufügen . Stamm. Übereinstimmung alle exakt jede Wörter . Keine Beispiele gefunden. Bitte fügen Sie ein Beispiel hinzu. Sie können ein Suche mit weniger scharfen Kriterien versuchen, um. Alexander Iljitsch Uljanow Eltern. ♂ Ilja Nikolajewitsch Uljanow b. 19 Juli 1831 d. 12 Januar 1886. ♀ Marija Alexandrowna Blank b. 6 März 1835 d. 12 Juli 1916. Wiki-page : wikipedia:de:Alexander Iljitsch Uljanow: Ereignisse. 31 März 1866 Geburt: Nischni Nowgorod, Russisches Kaiserreich. 1883 Grad der Ausbildung : Sankt Petersburg, Universität Sankt Petersburg, Einschreibung in das.

Uljanow, Alexander Iljitsch (1866-1887) war ein russischer Revolutionär. Sein Vater war Lehrer und Schulinspektor und wurde 1882 geadelt. Während seines Studiums in Petersburg Alexander Iljitsch Uljanow, Bruder Lenins, wurde am 12.04.1866 in Nizhny Novgorod geboren und starb am 20.05.1887 in Shlisselburg. Alexander Iljitsch Uljanow wurde 21. Der Geburtstag jährt sich zum 155. mal Alexander Iljitsch Uljanow wurde in Nischni geborenNovgorod, 31. März 1866 Als er 3 Jahre alt war, zog die Familie nach Simbirsk. Alexanders Vater, Ilya Nikolayevich, hatte zunächst die Position des Inspektors öffentlicher Schulen inne, und fünf Jahre später wurde er befördert und ersetzte den Geschäftsführer. Mutter, Maria Alexandrowna, stammte aus einer intelligenten Familie und. Alexander Iljitsch Uljanow war ein russischer Revolutionär, der dem. terroristischen Flügel der Narodniki angehörte. Er war der ältere Bruder. Lenins, der mit bürgerlichem Namen Wladimir Iljitsch Uljanow hieß. Alexander Uljanow wurde russisch-orthodox getauft, das läßt vermuten, das Lenin auch so getauft wurde. 1 Kommentar

1887 wird Alexander Iljitsch Uljanow, Lenins Bruder, wegen Beteiligung am (fehlgeschlagenen) Attentat in Sibirien beim Fluß Lena hingerichtet. Angeblich nach diesem Fluß Lena, dem Hinrichtungsort, nannte sich sein Bruder Wladimir Iljitsch Uljanow Lenin Lenin und Alexander Iljitsch Uljanow. Von all den Geschwistern, die Wladimir Uljanow hat, verehrt er seinen vier Jahre älteren Bruder Alexander, Sascha genannt, am meisten. Der Große will von. Wladímir I. Uljanów [Lenin] (22.03.1870 - 21.01.1924) Tabellarischer Lebenslauf zusammen gestellt von Nikolas Dikigoros. 1870 22. April: Wladimir Iljitsch Uljanow wird als viertes von sechs Kindern des Oberlehrers Ilja Nikolajewitsch Uljanow (1831-86) und dessen Ehefrau Marija Aleksandrowna, geb Article Alexander Iljitsch Uljanow in the Great Soviet Encyclopedia (BSE), 3rd edition 1969-1978 (Russian) Lenin's brother (German) Individual evidence ↑ Minor Planet Circ. 5283; personal data; SURNAME Ulyanov, Alexander Ilyich ALTERNATIVE NAMES Ульянов, Александр Ильич (Russian) BRIEF DESCRIPTION Russian revolutionary, brother of Lenin DATE OF BIRTH April 12, 1866. Uljanow, Ilja Nikolajewitsch ALTERNATIVNAMEN Ульянов, Илья Николаевич (russisch); Ulyanov, Ilya KURZBESCHREIBUNG Vater von Alexander Iljitsch Uljanow und Wladimir Iljitsch Lenin GEBURTSDATUM 31. Juli 1831 GEBURTSORT Astrachan: STERBEDATUM 24. Januar 1886 STERBEORT Simbirs

Video: Alexander Uljanow: Lenins Bruder ALEXIKO

Wladimir Iljitsch Uljanow (auch Lenin genannt) wurde am 22. April 1870 in Simbirsk geboren und wuchs in wohlhabenden Verhältnissen auf. Sein Vater war durch sozialen Aufstieg in den Adelsstand erhoben worden. Im Jahr 1887 erlebte er die Hinrichtung seines Bruders Alexander, nachdem dieser ein Attentat auf Zar Alexander III. geplant hatte. Dieses Ereignis sollte ihn in seiner Lebenseinstellung. )Alexander Iljitsch Uljanow ist der Bruder von Wladimir Iljitsch Uljanow, uns besser bekannt unter seinem einprägsamen Kampf- und Decknamen Lenin. plante. Dates . Gemeinsam mit den polnischen Brüdern Bronisław Piłsudski und Józef Piłsudski und zwei weiteren Studenten war er Teil der terroristischen Fraktion der Narodnaja Wolja, die nach dem erfolgreichen Attentat auf den russischen Zaren. Wladimir Iljitsch Uljanow (1870-1924) ist in Simbirsk, dem heutigen Uljanowsk geboren. Seine christliche Familie ist wohlhabend und niederen Adels, seine Mutter hat deutsche Vorfahren. Der sehr gute Schüler verbringt mit seinen Geschwistern eine unbeschwerte Kindheit, bis sein älterer Bruder Alexander wegen einer Verschwörung gegen den Zaren Alexander III. hingerichtet wird. Fortan. Er ist als Politiker, Revolutionär und Marxist verehrt worden: Wladimir Iljitsch Uljanow, besser bekannt unter dem Namen Lenin. Ihm zu Ehren wird 1945 in Eisleben das erste Denkmal in.

Alexander Iljitsch Uljanow; Dmitri Uljanow; Olga Iljinitschna Uljanowa; Anna Iljinitschna Jelisarowa-Uljanowa; Ehepartner(in) Marija Alexandrowna Blank; Auszeichnung: Orden der Heiligen Anna, 2. Klasse (1874) Orden der Heiligen Anna, 3. Klasse (1865) Orden des heiligen Stanislaus, 1. Klasse (1886) Orden des heiligen Stanislaus, II. Klasse (1872) Orden des Heiligen Wladimir 3.Klasse; Normdatei. Anschließend fand Alexander darüber und beschlossen, Rache für den Vater zu nehmen, er ein Terrorist wurde, machte einen Versuch auf das Leben des Königs, für die er im Jahr 1887 durchgeführt wurde. Später, in den späten 90er Jahren gab es eine andere, ältere Anwärter für Vaterschafts älteste Sohn Uljanow. Dieses Mal war es über den Kaiser Alexander. Es wurde gesagt, dass. Check 'Alexander Iljitsch Uljanow' translations into Japanese. Look through examples of Alexander Iljitsch Uljanow translation in sentences, listen to pronunciation and learn grammar Wladimir Iljitsch Uljanow wurde am 22. April 1870 in Simbirsk als Sohn eines zaristischen Beamten und einer deutschstämmigen Mutter geboren. Mit 17 Jahren erlebte er durch die Hinrichtung seines Bruders Aleksandr, der im Zusammenhang mit einem Attentatsversuch auf Zar Alexander III. festgenommen worden war, seine frühe politische Politisierung Vater von Alexander Iljitsch Uljanow und Wladimir Iljitsch Lenin. Geboren am Donnerstag, den 14. Juli 1831. Das war der 194. Tag des Jahres 1831. Gestorben am Dienstag, den 12. Januar 1886. Alter beim Tod: 54 Jahre 5 Monate 29 Tage Alter wäre heute: 190 Jahre 1 Monate 19 Tage 04 Stunden 45 Minuten 55 Sekunden Bereits tot seit: 135 Jahre 7 Monate 21 Tage 04 Stunden 45 Minuten 55.

Alexander Iljitsch Uljanow - Wik

Alexander Iljitsch Uljanowの日本語への翻訳をチェックしましょう。文章の翻訳例Alexander Iljitsch Uljanow を見て、発音を聞き、文法を学びます Ilja Nikolajewitsch Uljanow, Vater von Alexander Iljitsch Uljanow und Wladimir Iljitsch Lenin, wurde am 31.07.1831 in Astrakhan geboren und starb am 24.01.1886 in Ulyanovsk. Ilja Nikolajewitsch Uljanow wurde 54. Der Geburtstag jährt sich zum 190. mal Alexander Iljitsch Uljanow suchen mit: Beolingus Deutsch-Englisch OpenThesaurus ist ein freies deutsches Wörterbuch für Synonyme, bei dem jeder mitmachen kann In der Tat schuf Wladimir Iljitsch Uljanow Gewaltiges - und Gewalttätiges. Mit der Sowjetunion gründete er den ersten sozialistischen Staat der Welt, der bis zu seinem Zerfall 1991 die Politik. Vladimir Il'ič Ul'janov (Utspraak: Wladimir Iljitsch Uljanow, up Russisch: Владимир Ильич Ульянов, bekannt wurrn unner sien Decknaam Lenin; * 22. April 1870 in Simbirsk; † 21. Januar 1924 in Gorki bi Moskau) weer en kommunistischen Politiker un marxistischen Theoretiker.He warrt as de Mann ankeken, de de Sowjetunion grünnt hett. He stamm ut en Familie, de dat 1882 unner.

Marija Alexandrowna Uljanowa - Wikipedi

Good Bye, Wladimir Iljitsch Uljanow, genannt Lenin (2017Alexander Siloti | Discography | Discogs

Kontrollera 'Alexander Iljitsch Uljanow' översättningar till svenska. Titta igenom exempel på Alexander Iljitsch Uljanow översättning i meningar, lyssna på uttal och lära dig grammatik 22. April: Lenin wird als Wladimir Iljitsch Uljanow in Simbirsk (ab 1924: Uljanowsk; inzwischen zurückbenannt) als Sohn eines in den Adel aufgestiegenen Schulinspekteurs und einer Gutsbesitzertochter geboren. Am Gymnasium in Simbirsk beschäftigt sich Lenin bereits mit marxistischen Schriften. Sein Bruder Alexander wird wegen eines geplanten. Kontrollér oversættelser for 'Alexander Iljitsch Uljanow' til dansk. Gennemse eksempler på oversættelse af Alexander Iljitsch Uljanow i sætninger, lyt til udtale, og lær om grammatik Juli 1916 greg. in Petrograd) war die Mutter von Wladimir Iljitsch Lenin. Leben [Bearbeiten | Quelltext bearbeiten] Marija Blank war die Tochter von Israel Blank (* ca. 1799; † 17. Juli 1870), auch Alexander Dimitijewitsch Blank, einem Arzt aus Wolhynien mit deutsch-jüdischen Wurzeln, der zum Christentum konvertierte, und dessen deutsch- und schwedischstämmiger Ehefrau Anna Grosschopf. Marija Alexandrowna Uljanowa, geborene Blank (russisch Мария Александровна Ульянова; * 22. Februar jul. / 6. März 1835 greg. in Sankt Petersburg; † 12. Juli jul. / 25. Juli 1916 greg. in Petrograd) war die Mutter von Wladimir Iljitsch Lenin. Marija Blank war die.

Lenin und seine Brüder - WEL

  1. alexander iljitsch uljanow. new lanark mill   /  fjord hotel berlin4,4(807)0,4 km entfernt435 DKK   /   alexander iljitsch uljanow; 24Aug 0. alexander iljitsch uljanowin fact englisch.
  2. Lenin - Revolutionsführer und Gründer der SowjetunionDer erfahrene Autor und Herausgeber Bert Alexander Petzold vermittelt strukturiert Basiswissen und erläutert kenntnisreich das Leben und Wirken Lenins als Revolutionsführer und kommunistischer Staatsmann
  3. Favourite Song Growing Up! Flowing it back to the 90s with this one
  4. Download Shlisselburg, russland - mai 01: denkmal für alexander ililjitsch uljanow auf der oreschek-festung in shlisselburg, russland am mai 01, 2015 - Redaktionelle Stockfotografie #76502305 aus der Kollektion von Depositphotos mit Millionen von erstklassigen, hochauflösenden Stockfotos, Vektorbildern und Illustrationen
  5. Lenin Lebenslauf Urheber der Weltrevolution Am 22. April (nach gregorianischem Kalendarium) des Jahres 1870 wurde Wladimir Iljitsch Uljanow in Simbirsk in eine liberal orientierte Familie niederen Adels hineingeboren. Als er siebzehn war, wurde sein älterer Bruder Alexander wegen Verschwörung gegen den Zaren Alexander III. zum Tode verurteilt
  6. Er war der ältere Bruder Lenins (1870-1924), der mit bürgerlichen Namen Wladimir Iljitsch Uljanow hieß. Nach dem Anschlag auf den Zaren plante er mit Gesinnungsgenossen auch die Ermordung.
  7. Als Wladimir Iljitsch Uljanow am 22. April 1870 in Simbirsk an der Wolga zur Welt kommt, hat Zar Alexander II. gerade erst die Leibeigenschaft der Bauern aufgehoben, lange nach den anderen.

Lenin wurde am 22. April 1870 geboren . Wladimir Iljitsch Uljanow, wie er mit richtigem Namen hieß, war ein russischer Revolutionär, kommunistischer Politiker und Marxist, der nach der Februarrevolution 1917 in der Oktoberrevolution mit den Bolschewiki die Macht in Russland übernahm, die Diktatur des Proletariats etablierte und 1922 die Union der Sozialistischen Sowjetrepubliken. Alexander Iljitsch Uljanow (russisch Александр Ильич Ульянов, wiss. November 1917 mit der Großen Sozialistischen Oktoberrevolution. Alexander wurde zusammen mit seinen Kameraden in der Peter-und-Paul-Festung gefangen gehalten und vor Gericht gestellt.Während des Gerichtsverfahrens erklärte Alexander: Man ermutigt uns, unsere intellektuellen Fähigkeiten zu. Heerscharen von Revolutionären, darunter Lenins Bruder Alexander Iljitsch Uljanow, wurden zum Tod am Galgen verurteilt, andere nach Sibirien verbannt und viele Tausende wie Lenin, Trotzki und. Wladimir Iljitsch Lenin (1870-1924) Nachdem Lenins Bruder Alexander Uljanow wegen eines geplanten Attentats auf den Zaren hingerichtet worden war, schloss sich der junge Mann den marxistischen Sozialdemokraten an und widmete sich der Untergrundarbeit für eine kommunistische Revolution in Russland

Wladimir Iljitsch Uljanow (erst um 1901 nahm er den Decknamen Lenin an) wurde am 22.4.1870 in Simbirsk geboren. Sein Vater war in den Adel aufgestiegen und Gouvernementsbeamter. Seine Mutter war die Tochter eines Arztes und Gutsbesitzers. Durch seinen älteren Bruder Aleksandr Uljanow, der wegen eines versuchten Attentats auf Zar Alexander III. hingerichtet wurde, kam er in Kontakt mit der. Wladimir Iljitsch Uljanow, geboren am 22. April 1870 in Simbirsk als Sohn eines geadelten Schulinspektors, beschäftigt sich schon als Gymnasiast mit den Schriften von Karl Marx. Als sein älterer Bruder Alexander aufgrund eines geplanten Attentats auf den Zaren 1887 gehängt wird, wandelt sich Wladimir Iljitsch endgültig zum Revolutionär. Nach dem Studium der Rechte arbeitet er als. Zusammenfassung: Lenin Wladimir Iljitsch (1870 - 1924), sowjetrussischer Politiker und marxistischer Theoretiker. Lenin, der ursprünglich Wladimir Iljitsch Uljanow hieß, wurde in Sibirsk als Sohn eines adligen hohen Staatsbeamten und einer Arzt - und Gutsbesitzertochter geboren. Nach der Hinrichtung seines ältesten Bruders (1887) Alexander wendete er sich bereist während seines Studiums. Uljanow, Alexander Iljitsch 17, 23, 62 Uljanow, Wladimir Iljitsch (Lenin) Urizki, Moissej 35, 44 Walesa, Lech 108 Wilhelm II. 39f, 46, 48f Witte, Sergej Graf 52f Wolkogonow, Dmitrij 83, 117 Worodnikow, Witalij 126f Woroschilow, Kliment 34 Wrangel, Pjotr 134 Wyschinski, Andrej 82 Wyssozki, Wladimir 116f Zetkin, Clara 65 Zwetajewa, Marina 134 Achmatowa, Anna 134 Adenauer, Konrad 112 Alexander II.

Uljanow - Wikipedi

Wladimir Iljitsch Lenin - Wikipedi

Dmitry Ilyich Ulyanov - Wikipedi

Ulʹi︠a︡nov, Aleksandr, 1866-1887 Александр Ильич Ульянов אוליאנוב, אלכסנדר איליץ', 1866-1887 Ульянов, Александр Ильич, 1866-188 Viele übersetzte Beispielsätze mit Wladimir Iljitsch Uljanow - Englisch-Deutsch Wörterbuch und Suchmaschine für Millionen von Englisch-Übersetzungen

Alexander Iljitsch Uljanow - Unionpedi

  1. Biografi
  2. Category:Aleksandr Ulyanov - Wikimedia Common
  3. Iljitsch - Ähnliche Wörter, Verwendungen und meh
  4. Lenin - Wladimir Iljitsch Uljanow: Ein fanatischer
  5. Narodnaja Wolja - Unionpedi

Ilja Nikolajewitsch Uljanow - Unionpedi

Wladimir Iljitsch Lenin - Unionpedi

solitary dog sculptor: Music: Franz Liszt - Un SospiroWie die Russische Revolution die Weichen für das 20EM-Austragungsort und Bildungsstadt: Charkow hat kaumbol